Zum Hauptinhalt springen

24/7 gebührenfrei anrufen: 08000 365 000 eine Nummer für alles.

Existenzsichernde Hilfen – gegen Armut und Ausgrenzung

Wir schützen Ihre Existenz! Wir vermitteln Ihnen Unterstützung durch Kleiderkammern und -läden, und Hilfen bei Wohnungslosigkeit und Schuldnerberatungen an, um sozialer Benachteiligung oder Not zu entgehen. Unser Beratungszentrum steht Ihnen auch immer unter der kostenlosen Telefonnummer 0800-0365000 zur Seite. Unter dieser Telefonummer oder nach Ausfüllen des Kontaktformulares wird Ihnen geholfen, das entsprechende Unterstützungsangebot in Ihrer Nähe zu finden. 

 

In unseren Geschäften finden Sie für Damen, Herren und Kinder sowie für Ihre Wohnung sicher das Passende zum kostengünstigen Preis. Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei. Außerdem können Sie Kleidung, die Sie selbst nicht mehr tragen, spenden. Diese Erlöse aus den weiterverkauften Stücken kommen Ihrer Nachbarschaft für soziale Projekte zugute.

 

 

Jeder kann einmal in eine Notlage oder schwierige soziale Notsituationen geraten. Für solche Situationen bieten wir Ihnen unproblematisch Kleidung und Schuhe sowie andere Güter, die Ihre materielle Grundversorgung sichern - und das kostenlos oder gegen eine geringe Spende.

 

 

Wir stellen gern für Sie Kontakt zu unseren DRK-Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen her, sollten Sie einmal unsere Schuldnerberatung in Anspruch nehmen wollen und die Voraussetzungen dafür erfüllen. In der Schuldnerberatung können wir diese Punkte durchspechen:
wir arbeiten gemeinsam Lösungsmöglichkeiten, wie auch Einsparmöglichkeiten

wir analysieren Ihre finanzielle Situation

wir stellen gemeinsam einen Haushaltsplan auf

wir sprechen über Lohn- und Kontopfändungen oder drohende Zwangsvollstreckungen und einen möglichen Schutz davor

Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns, wir helfen Ihnen weiter.

 

 

Unsere Hilfsangebote für obdachlose und wohnungslose Menschen sind in der Regel kostenfrei. An vielen Stellen erhalten sie auch zusätzliche Angebote wie Bekleidung, Schlafsäcke oder Decken. Wir unterstützen Sie gern in diesen Punkten:
Notunterkünfte und Übernachtungsheime

Tagesstätten und Tagesaufenthalte

Beratungs- und Betreuungsstellen

Wohnheime und betreutes Wohnen

Erste Hilfe und ggf. medizinische Betreuung

Wärmestuben in der kalten Jahreszeit

Kältebusse in Berlin und Hamburg

 

 

Bringen Sie Ihre nicht mehr getragene Altkleidung doch zu einem unserer DRK-Kleidercontainer. So helfen Sie anderen und können gleichzeitig sinnvoll Ihren Kleiderschrank ausmisten. Altkleidung, die noch weitergetragen werden kann, sortiert das DRK, bereitet es auf und gibt es an Hilfsbedürftige weiter. Kleidung mit Mängeln und Beschädigungen werden hingegeben an eine Verwertungsgesellschaft gegeben, die diese Kleidung weiterverarbeitet und daraus neue Textilien schafft.

 

Ich interessiere mich für Unterstützungen im Alltag:

Existenzsichernde Hilfen *

Mit * gekennzeichnete Felder müssen bitte ausgefüllt werden.

Name *
Vorname *
Anschrift *
Stadt *
PLZ *
Telefon *
Ihre Nachricht an uns

Gern stellen wir Ihnen nähere Informationen zu dieser Leistung zur Verfügung – in einer telefonischen Beratung oder mit weiterem Informationsmaterial, welches wir Ihnen per E-Mail zukommen lassen. Bitte wählen Sie hier Ihre Option:

*

Einverständniserklärung

Personendaten*

URL