Aktuelles

Stellenausschreibung: Mitarbeiter im Servicecenter (m/w/d)

Mo, 14. Oktober 2019

Stellenausschreibung: Mitarbeiter im Servicecenter (m/w/d)

Die DRK Hausnotruf und Assistenzdienste in Sachsen und Sachsen-Anhalt sind Teil der Rotkreuzorganisation des Deutschen Roten Kreuzes und betreuen etwa 15.500 Teilnehmer. Mit dieser
sozialen Dienstleistung bietet das Unternehmen seinen Kunden umfassende Vorsorge und
Sicherheit in ihren Lebensbereichen. Die Betreuung umfasst Leistungen zum Hausnotruf, Mobilruf
für unterwegs, zu Schwesternruf- und Dementensystemen sowie Projekte im Bereich Telehealth.
Die Organisation des Hausnotrufdienstes gliedert sich an den Standorten Dresden, Leipzig und
Bernburg in die Arbeitsbereiche: Vertrieb, Verwaltung, Qualitätsmanagement, Hausnotrufzentrale
und Betrieb.
 
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte
Persönlichkeit als
 
Mitarbeiter im Servicecenter (m/w/D)
 
in Vollzeit am Standort Dresden.

Wir bieten Ihnen: 

    • Mitarbeit in einem innovativen Unternehmenszweig des DRK
    • Ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld in einem wachsenden
    • Gesundheitsmarkt
    • Arbeit in einem fachlich kompetenten und kollegialen Team mit motivierenden Arbeitsklima
    • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
    • Jobticket im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)

    Unsere Anforderungen:

    • kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation
    • idealerweise erste Erfahrungen in der telefonischen Kundenbetreuung
    • sicheres Auftreten, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Spaß am Telefonieren
    • hohe Dienstleistungs- und Beratungskompetenz, gutes Einfühlungsvermögen
    • gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
    • Identifikation mit den Grundsätzen der Rotkreuzbewegung

      Ihre Aufgaben:

      • Betreuung des Akivtierungsprozesses inkl. Hausnotruftechnik
      • Durchführung von telefonischen Beratungsgesprächen
      • Lösung von Kundenproblemen
      • Bearbeitung und Dokumentation der Kundenanliegen
      • Datenpflege
      • Umsetzung der Prozesse nach Qualitätsmanagement
      • Dokumentation aller Abläufe, Prozesse und Kunden betreffend
      • Vermittlung der Anliegen der Gesprächsteilnehmer innerhalb des DRK

       
      Für Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen Frau Corina Grafe unter der 0351 / 64 80 10 gern
      zur Verfügung.
       
      Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung inkl. Ihrer
      Gehaltsvorstellung bitte bevorzugt per E-Mail an bewerbung@hnr.de

      Stellenauschreibung zum Download

      zurück zur Übersicht